Laenderkontakte.de
ist ein Dienst von:

Herbote
International Research
Weststraße 25
59269 Beckum

© $2014, Alle Rechte vorbehalten.

Wissenschaft und Forschung (Uruguay)

Hier finden Sie die Adressen zum Thema Wissenschaft und Forschung Uruguay.
ADLAF Arbeitsgemeinschaft Deutsche Lateinamerika-Forschung
c/o Prof. Dr. Barbara Potthast, Vorsitzende
Lehr- und Forschungszentrum Lateinamerika (LFZL)
Universität zu Köln
Albertus-Magnus-Platz
50931 Köln
Tel: 0221-4704185
Fax: 0221-4705119
E-Mail: adlaf@uni-koeln.de
Internet: http://www.adlaf.de
(Vertretung der Lateinamerika-Forschung im deutschsprachigen Raum)
FDCL / Forschungs- und Dokumentationszentrum 'Chile-Lateinamerika'
Mehringhof
Gneisenaustr. 2
10961 Berlin
Tel: 030-6934029
Fax: 030-6926590
E-Mail: fdcl-berlin@t-online.de
Internet: http://www.fdcl.org
(Förderung von Wissenschaft, Forschung, Bildung und Erziehung zu Themen über Lateinamerika als Beitrag zur Völkerverständigung, umfangreiches Länderarchiv, permanente Zusammenarbeit mit Solidaritätsgruppen, Länderkomitees und lateinamerikanischer Exilgruppen)
Ibero-Amerikanisches Institut (IAI)
Preußischer Kulturbesitz
Postfach 1247
10722 Berlin
Tel: 030-2662500/2
Fax: 030-2662503
E-Mail: iai@iai.spk-berlin.de
Internet: http://www.iai.spk-berlin.de
(Potsdamer Str. 37, 10785 Berlin; Forschungsinstitut und öffentliche Bibliothek für alle Ibero-Amerika Spanien und Portugal betreffenden Wissensgebiete; die größte Lateinamerika-Bibliothek Europas, 650.000 Bände, 55.000 geographische Karten, Zeitungsausschnittarchiv ab 1930, 16.000 Schallplatten, Bildarchiv, Volkskundliche Sammlung, Auswertung von über 4.000 Zeitschriften; Kulturveranstaltungen, Vorträge, Ausstellungen)
Lateinamerika-Institut
Freie Universität Berlin
Rüdesheimer Str. 54-56
14197 Berlin
Tel: 030-83853072
Fax: 030-83855464
E-Mail: lai@zedat.fu-berlin.de
Internet: http://www.fu-berlin.de/lai
(interdisziplinäres Zentralinstitut für Forschung und Lehre; sozialwissenschaftliche Lateinamerika-Forschung; Altamerikanistik, Archäologie, Ethnohistorie, Ethnologie, Sprachen des indianischen Amerika einschließlich der nachkolumbischen und zeitgenössischen Kulturen; Lateinamerikanistik, Sprachen und Kulturen; Geschichtswissenschaft; Politische Wissenschaft; Soziologie; Wirtschaftswissenschaft)
Institut für Lateinamerika-Studien (ILAS)
GIGA German Institute of Global and Area Studies
Rothenbaumchaussee 32
20148 Hamburg
Tel: 040-42825561
Fax: 040-42825562
E-Mail: ilas@giga-hamburg.de
Internet: http://www.giga-hamburg.de/ilas
(ehemals Institut für Iberoamerika-Kunde IIK; Beobachtung und wissenschaftliche Analyse der politischen, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungsprozesse der Länder Lateinamerikas und der Karibik; wendet sich durch die enge Verknüpfung von Forschung und Wissenstransfer an Interessenten aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft und an ein breites, interessiertes Publikum; multidisziplinär zusammengesetzter Mitarbeiterstab und langjährige, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Institutionen, Wissenschaftlern und Experten aus und in Lateinamerika und der Karibik; enge Zusammenarbeit mit der Universität Hamburg insbesondere durch Mitwirkung in der Lehre im Rahmen der Studiengänge Lateinamerika-Studien und Politikwissenschaft; aktives Mitglied in zahlreichen nationalen und internationalen Forschungsvereinigungen)
Lateinamerika-Zentrum
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Scharnhorststr. 121
48151 Münster
Tel: 0251-8329337
Fax: 0251-8325306
E-Mail: cela@uni-muenster.de
Internet: http://www.uni-muenster.de/CeLA
(Durchführung interdisziplinärer Forschungsprojekte; Unterstützung der Institute der Universität bei der Durchführung eigener Forschungsprojekte; modular aufgebauter Studiengang M.A. "Regionalwissenschaft Lateinamerikas", Sprachen, Räume, Wirtschaft, Gesellschaften und Kulturen Lateinamerikas; Studentenaustausch; Kooperation mit anderen Forschungszentren und forschungsnahen Entwicklungsorganisationen in Deutschland, Europa und Lateinamerika; Wissenstransfer im Dialog mit forschenden Organisationen, Regierungsstellen, Nicht-Regierungs-Organisationen, Unternehmen, Gewerkschaften, Kirchen usw.)
Lehr- und Forschungszentrum Lateinamerika (LFZL)
Philosophische Fakultät
Universität zu Köln
Albertus-Magnus-Platz
50931 Köln
Tel: 0221-4704185
Fax: 0221-4705119
E-Mail: lfzl-mail@uni-koeln.de
Internet: http://www.uni-koeln.de/phil-fak/lfzl/
(interdisziplinäres Institut; Netzwerk der Institute an der Philosophischen, Wirtschaftswissenschaftlichen und Sozialwissenschaftlichen Fakultät; Koordination des fakultätsübergreifenden Diplomstudienganges "Regionalwissenschaften Lateinamerika"; Betreuung der Austauschprogramme für Studenten und Dozenten mit Lateinamerika und Spanien; Lateinamerikanische Geschichte; Romanistik; Literatur- und Sprachwissenschaft; Interkulturelle Pädagogik; Völkerkunde; Musikwissenschaften; Latinistik; Volkswirtschaftslehre; Politikwissenschaft; Wirtschaftsgeographie; Sozialgeographie)
Zentralinstitut für Lateinamerika-Studien (ZILAS)
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Reichenausstr. 2
85072 Eichstätt
Tel: 08421-931249 (Sekretariat)
Tel: 08421-931409 (Geschäftsführung)
Fax: 08421-1446
E-Mail: zilas@ku-eichstaett.de (Zentrale)
E-Mail: hajo.koenig@ku-eichstaett.de (Direktor)
E-Mail: karl.hoffmann@ku-eichstaett.de (Geschäftsführung)
E-Mail: rita.lentner@ku-eichstaett.de (Sekretariat)
Internet: http://www.ku-eichstätt.de/Forschungseinr/ZILAS/
(Koordination der Lehrveranstaltungen der beteiligten Disziplinen; Lateinamerika-Forschung in Ethnologie, Geschichte, Journalistik, Literaturwissenschaft, Politikwissenschaft, Sozialwissenschaft; Herausgabe von Publikationen; Durchführung wissenschaftlicher Tagungen und Kongresse; Organisation von gemeinsamen Forschungsprojekten mit Universitäten und Wissenschaftlern aus Lateinamerika)
Ibero-Amerika Institut für Wirtschaftsforschung
Universität Göttingen (IAIW)
Oeconomicum II/99
37073 Göttingen
Tel: 0551-398172
Tel: 0551-398166 Bibliothek
Fax: 0551-398173
E-Mail: uwia@gwdg.de
Internet: http://www.iai.wiwi.uni-goettingen.de
(Forschungen zur Schuldenproblematik Lateinamerikas, der Rolle des Außenhandels und Kapitalverkehrs in der wirtschaftlichen Entwicklung Lateinamerikas; internationale Wirtschaftsvergleiche; Datenbank mit allen wichtigen volkswirtschaftlichen Kennziffern; Armutsanalysen und Armutsbekämpfung; Aufgaben und Ausgestaltung sozialpolitischer Maßnahmen)
Deutscher Hispanistenverband e.V. (DHV)
Prof. Dr. Wilfried Floeck, Vorsitzender
Universität Gießen
Institut für Romanistik
Karl-Glöckner-Str. 21G
35394 Gießen
Tel: 0641-9931150/1
Fax: 0641-9931159
E-Mail: wilfried@floeck.de
Internet: http://www.hispanistica.de
(wissenschaftlicher Fachverband; Sprachen, Literaturen, Kulturwissenschaft Lateinamerika und Iberische Halbinsel)
Deutscher Romanisten-Verband (DRV)
Geschäftsstelle
c/o Prof. Dr. Karlheinz Stierle, Vorsitzender
Lehrstuhl für Romanische Literaturen
Universität Konstanz
78457 Konstanz
Tel: 07531-882438, 882437
E-Mail: karlheinz.stierle@uni-konstanz.de
E-Mail: roswitha.schmid@uni-konstanz.de
Internet: http://www.romanistica.info
(Fachverband für die Lehr- und Forschungsaufgaben der deutschsprachigen Romanistik; Förderung der wissenschaftlichen Information und Diskussion; Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses; Zusammenarbeit mit anderen romanistischen Fachverbänden des deutschen Sprachbereichs; ca. 1000 Mitglieder; über die Website romanistica.info sind alle romanistischen Institute und Forschungseinrichtungen erreichbar; Informationen zur deutschsprachigen Romanistik im allgemeinen finden sich auf dem Portal www.romanistik.de, mit deren Initiatoren der DRF zusammenarbeitet; Zuständig für Öffentlichkeitsarbeit: Prof. Dr. Ulrich Hoinkes, Romanisches Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Leibnizstr. 10, 24098 Kiel, Tel: 0431-8802265, hoinkes@romanistik.uni-kiel.de)
Stichworte: Wissenschaft Uruguay, Forschung Uruguay, Forschungsinstitute Uruguay,








Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden! hier bestellen >>
Wichtiger Hinweis
Infos zum Redaktionszyklus und dem Stand der Aktualisierungen des Adressbestands entnehmen Sie bitte
dieser Seite >>
© Copyright 2004-2014 by Laenderkontakte.de / Länderkontakte.de
Herbote International Research - www.herbote.com. Alle Rechte vorbehalten.
Korrekturen bitte an: